Königlich genießen auf der Mindener Gourmetmeile

Königlicher Genuss erwartet die Gäste der Gourmetmeile in Minden. Foto: MMG

Königlicher Genuss erwartet die Gäste der Gourmetmeile in Minden. Foto: MMG

Minden. Die Minden Marketing GmbH (MMG) veranstaltet die Mindener Gourmetmeile vom 26. bis 28. Juni unter dem Motto „Minden Royale“ auf dem Simeonsplatz. Aufwendig geschmückte Pagoden und ein neuer kreisrunder Aufbau bieten den festlichen Rahmen für drei Tage Schlemmen auf dem bekannten Platz gegenüber vom Preußenmuseum.

Die Mindener Gastronomie wird in diesem Jahr repräsentiert von folgenden Betrieben: der Schlemmerservice, das Victoria Hotel, Hollands Gourmet Service, Dalmatien, das Hotel Schäferhof, Culinaria, Essence Catering und Busche’s Koch- und Genusswerkstatt. Gemeinsam mit den Hauptsponsoren EDEKA und WEZ sowie der Privatbrauerei Barre und Bauerngut ermögliche die erfolgreiche Partnerschaft ein kulinarisches Fest für Minden, betont MMG-Geschäftsführer Dr. Jörg-Friedrich Sander.

Ob Austern, Filet Wellington, Jacobsmuscheln, Schafskäsenougat oder Andalusische Felsenkraken – die Mindener Gastronomen verwenden die besten Zutaten. Eine Kartoffeltorte zu Ehren Friedrich II., König Wilhelms Deichlamm-Rücken und Queen Victoria’s Leibgericht, hier ist wirklich für jeden Genießer das Passende dabei, freut sich die Minden-Marketing. Den etwas anderen Königsklops bietet Busche’s Koch- und Genusswerkstatt mit Kalbfleisch mit Garnelenfüllung in Hummerschaum, die zum ersten Mal auf der Mindener Gourmetmeile dabei ist. Am Stand von Essence Catering darf man sich eine „Royal Teatime“ gönnen oder man lässt sich von den etwas anderen „Ravioli aus der Dose“ am Stand von Holland’s Gourmet Service überraschen.

Um allen Gästen wieder Gelegenheit zu geben, mehrfach zu probieren, ist die empfohlene Preisbegrenzung weitestgehend berücksichtigt worden. Bei drei Tagen Schlemmen in Minden und moderaten Preisen sei es so möglich, sich sein königliches Schlemmerprogramm aus dem reichhaltigen Speisenangebot zusammenzustellen, so Sander.

„Königsgedeck“ auf dem Grill

Auch 2015 serviert Bauerngut „Gutes vom Grill“. So erwartet die Grillfreunde beim „Königsgedeck“ ein Holzspieß geschmückt mit Zartem von des Königs Lämmlein, beim „Königinnengedeck“ des Königs Sauen und der „Knappenschmaus“ verspricht eine stärkende Mélange aus kräftigen Streifen vom Rind.

Biererlebnis unter dem Gourmetschirm

Nicht nur zu Gegrilltem passt das zünftige Bierangebot aus dem Hause Barre. Auch in diesem Jahr wird der Gerstensaft optisch wirksam in verschiedenen Mixvarianten präsentiert. Und passend zum Sommer ist bei der Gourmetmeile auch die erfrischende Barre-Fassbrause und das neue Barre Weizen alkoholfrei im Ausschank.

Casino Royal

Im Auftrag Ihrer Majestät erwarten das Publikum in der Casinobar des E-Centers Minden ausgewählte Gin-Spezialitäten sowie erfrischende Cocktail-Klassiker wie Sex on the Beach, Tequila Sunrise und Caipirinha bis es heißt „rien ne va plus“. Ob geschüttelt oder gerührt, hier erhält jeder die Lizenz zum Genießen.

Weinreise am WEZ-Stand

Kultstatus bei der Gourmetmeile genießt der Gourmetstand von WEZ. Denn er ist zu einem umlagerten Treffpunkt für Menschen mit Lebensart und Freude an gutem Wein geworden. Und das zu erschwinglichen Preisen. In diesem Jahr lädt die WEZ-Vinothek alle Weinliebhaber ein, ausgesuchte Weine des staatlichen Hofkellers Würzburg zu probieren, der zu den bedeutendsten Weingütern Frankens zählt.

Royale Kaffeespezialitäten

Ob Sissi oder Franzl, William oder Charles – hier ist für jeden Royal-Fan der richtige Cocktail dabei. Melitta bietet in diesem Jahr königliche Kaffeevariationen und mit dem Café-Mobil beste Kaffeespezialitäten.

Vorkoster sein

Am Freitag, 26. Juni, haben alle Besucher die Chance bei reduzierten Preisen die Ersten zu sein, die die feinen Speisen der Gastronomen testen. Von 12 bis 17 Uhr bieten alle Gastronomen Gerichte zu vergünstigten Preisen an. Erwartet wird zudem hoher Besuch aus Großbritannien. Die wohl bekannteste Dame mit Hut aus London besucht am Freitag im Rahmen Ihres Deutschland-Besuchs die Mindener Gourmetmeile. Der hohe Gast wird dann auch um 17 Uhr die Gourmetmeile offiziell eröffnen und den „Startschuss“ für drei Tage Schlemmen auf der Mindener Gourmetmeile geben. Hier trägt dann auch die Mindener Damenwelt Hut.

Gastronomische Impulse durch Fachjury

Erneut wird auch der Sonderpreis für das „Beste Gourmetgericht“ ausgelobt. Nach den positiven Erfahrungen im Vorjahr wird auch 2015 eine Fachjury anhand eines Kriterienkataloges das beste Gericht küren. Die Jury ist mit Koch und Konditor Rainer Kunoth, Bulthaupt-Küchenexperte Klaus-Dieter Meya und dem kulinarischen Experten Christian Schatka hochkarätig besetzt. Ausschlaggebend sind Erscheinungsbild, Geschmack, Kreativität und Qualität der Zubereitung sowie das Preis-/Leistungsverhältnis. Und gute Kochtipps und jede Menge Spaß verspricht die kleine Kochshow am Sonntagnachmittag, zu der „Rainer & Christian“ in diesem Jahr einladen.

Gourmetflyer mit Speisekarte und Programm sind ab sofort erhältlich bei der Minden Marketing GmbH, Domstraße 2, 32423 Minden, Telefon (05 71) 8290659, E-Mail info@mindenmarketing.de.

Minden-erleben.de

Folgen und liken Sie uns:
Facebook
Facebook
Google+
http://www.minden-xpress.de/gourmetmeile-minden/
LinkedIn
Follow by Email
RSS

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.